Donnerstag, 21. Januar 2010

Grabungspublikation Holsterhausen 1999-2002

Am gestrigen Mittwoch stellte der Landschaftsverband LWL die neue Publikation zu den Grabungen in Holsterhausen vor, welche die Grabungen der Jahre 1999-2002 abdeckt. Der Band mit dem Titel „Augusteische Marschlager und Siedlungen des 1. bis 9. Jahrhunderts in Holsterhausen” erscheint als Nr. 47 in der Reihe Bodenaltertümer Westfalens im Philipp von Zabern-Verlag und soll 34€ kosten.

Hier findet sich die Pressemitteilung des Landschaftsverbandes LWL und hier berichtet Der Westen

Alle Daten auf einen Blick:

Wolfgang Ebel-Zepezauer, Christoph Grünewald, Peter Ilisch, Johann-Sebastian Kühlborn, Bettina Tremmel, Augusteische Marschlager und Siedlungen des 1. bis 9. Jahrhunderts in Dorsten-Holsterhausen. Die Ausgrabungen 1999-2002, Bodenaltertümer Westfalens (BAW) 47, Mainz 2009, 452 Seiten mit 33 Abb., 80 Tafeln und 3 Beilagen, ISBN 978-3-8053-3952-0, 34 Euro.

Keine Kommentare: