Montag, 20. September 2010

Grabungsmöglichkeit - Wetteraukreis

Im Oktober 2010 bietet sich für zwei Personen die Möglichkeit zu einer Grabungsteilnahme im Wetteraukreis. Es handelt sich um eine kleine Grabung auf einem Areal, welches für Renaturierungsmaßnahmen vorgesehen ist. Im Luftbildbefund scheint sich der Grundriß einer römischen Villa abzuzeichnen, dies soll überprüft werden.
Die Grabung ist für den Zeitraum vom 11.10. - 15.10.2010 angesetzt. Interessierte sollten schon über etwas Grabungserfahrung verfügen, wobei die Rahmenbedingungen gute Möglichkeiten bieten noch etwas dazu zu lernen.
Kontakt: Michael Müller, webmaster@haselburg.de"

Keine Kommentare: